Ausbildungstag 2016
Ammerbuch
Montag, den 25. April 2016 um 20:01 Uhr

Am Samstag, 23.04.2016 veranstaltete die Feuerwehr Ammerbuch zum 2. Mal einen Ausbildungstag für die Einsatzabteilungen.

An 10 verschiedenen Ausbildungsstationen mit Themen, wie z. B. Handhabung und Einsatzbereiche der tragbaren Leitern, richtiges Verhalten beim Einsatz von elektrischen Geräten im Hilfeleistungseinsatz (Unwetterlage), Maßnahmen bei Unfällen mit Gefahrgut und gefährlichen Stoffen, Be,- und Entlüftungstaktik, usw., wurden die Teilnehmer in diesen Bereichen geschult und das Wissen wieder aufgefrischt. Hochinteressiert durchliefen die Teilnehmer die einzelnen Stationen, die ebenso professionell geführt wurden. Alle Inhalte die vermittelt werden sollten, konnten somit an den Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau gebracht werden.

Nachdem alle 10 Gruppen jede Station abgehakt hatten, konnte gegen 14.00 Uhr der wohlverdiente Mittagsimbiss eingenommen werden. Anschließend wurde allen anwesenden noch die Einsatzbereitschaft und Handhabung des „Sprungretter“ gezeigt. Am Ende konnte Kommandant Karmann auf einen gelungenen und interessanten Ausbildungstag zurückblicken.

Besonderer Dank für die gelungene Durchführung gilt den Abteilungen für die Vorbereitung und Durchführung der einzelnen Stationen, der Gemeindeverwaltung sowie der Schulleitung der Schule Entringen für die Unterstützung und Nutzung des Gebäudes und allen Feuerwehrangehörigen für die engagierte Teilnahme.